Aktuelles

Lieferdienst der EWG und Malteser liefert Paket aus

Liebe Mieterinnen und Mieter,

die Corona-Krise beschäftigt uns alle und stellt uns vor große Herausforderungen. Auch wir wollen insbesondere unseren älteren und kranken Menschen gerne im Alltag helfen. In Windeseile haben wir einen zuverlässigen Partner gesucht und mit den Hagener „Maltesern“ gefunden.  Ganz herzlichen Dank an diese. Ab dem 06. April kann das Angebot angenommen werden. In der ersten Woche wird allerdings nur einmalig am 08.04.2020 eingekauft, da Karfreitag überall geschlossen ist. Dann wie beschrieben immer dienstags und freitags.

Mietern ab 70 Jahren, Kranken und Hilfsbedürftigen bieten wir gemeinsam einen Lieferservice für notwendige Lebens- und Hygienemittel an.


und das geht so:

Geliefert wird immer dienstags und freitags. So kann die Woche und das Wochenende mit dem Nötigsten abgedeckt werden.

Sie melden der EWG ihren Bedarf mindestens einen Tag vorher per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an. Die EWG leitet es direkt an die Malteser weiter.

Diese kaufen ein und liefern es an die betreffenden Haushalte direkt aus. Bitte nur begrenzt und wirklich nötige Dinge (nicht Zeitungen, Elektroartikel und so etwas) vgl. Liste unten. Auch sollten es wirklich bitte nur Personen nutzen, die anderweitig keine Chance haben.

Sie stellen dazu einen Beutel mit Geld im Umschlag vor die Wohnungstür bzw. halten diesen bereit. Die Malteser klingeln, übernehmen es. Dann wird eingekauft. Anschließend klingeln diese wieder, übergeben den Beutel und den Umschlag mit Restgeld und Quittung. Selbstverständlich können sich die Mitarbeiter ausweisen. Der Einkauf und der Service werden von den Maltesern und der EWG kostenfrei (außer natürlich individueller Warengegenwert) und aus menschlicher Fürsorge bereitgestellt.

Wir danken den Maltesern ganz, ganz herzlich für diese Kooperation. Allein oder mit Hausmeistern hätten wir dies nicht umsetzen können. Derzeit darf nur das nötigste EWG-Personal für die Mieter in der Geschäftsstelle arbeiten. Aber: Wir sind für Sie da – soweit es eben (noch) geht! Ihre Malteser Hagen und das EWG-Team

  • Was sind nötige Dinge?
  • Milch
  • Brot
  • Butter
  • Aufschnitt
  • Konserven
  • Wasser
  • Fleisch
  • Gemüse
  • kleine Snacks
  • Hygieneartikel
  • Waschlotions
  • Zahnpasta
  • u.ä.

Bitte überlegen Sie auch selbst und haben Verständnis dafür, wenn etwas ggf. nicht dabei sein kann oder besorgt wird. Es wird nur in einem zentralen Markt eingekauft – vielen Dank!

Risikopatient nimmt am Gesprächsangebot der EWG und Malteser teil

Liebe Mieterinnen und Mieter,

neben dem gemeinsamen Angebot „Mietern ab 70 Jahren, Kranken und Hilfsbedürftigen über einen Lieferdienst zu helfen, gibt es ein weiteres sehr schönes und sozial hilfreiches Angebot. Viele Menschen sitzen in der derzeitigen Situation allein daheim in Quarantäne. Es fehlen Sozialkontakte und vielfach auch der „Plausch“ mit dem Nachbarn.

Warum also nicht mit anderen die Krise gemeinsam meistern, Kontakte knüpfen, sich mit Telefongesprächen „über dies und das“ ablenken?

„Nicht einsam sein – im Gespräch bleiben“

– das telefonische „Besuchsangebot“ der Malteser


Und das geht so:

Sie melden sich unter der Tel. in der Geschäftsstelle: 

02331 989317

Dort finden Sie einen Ansprechpartner für angenehme Gespräche.

Besonders wünschenswert wäre natürlich, wenn Sie die ehrenamtlichen und hilfsbereiten  Mitarbeiter der Malteser auch unterstützen würden und sich ebenfalls bereit erklären mit anderen zu sprechen. Dazu kann man sich registrieren und aktiv „mitmachen“.

So gibt es für möglichst viele Bewohner quasi wenigstens eine Art „telefonischen Besuch“.

Eine ganz tolle Idee, wie wir finden, und die wir gerne unterstützen und zum Mitmachen aufrufen möchten.

Zeigen Sie Herz – bleiben Sie telefonisch mit anderen in Kontakt. Schenken Sie einige Zeit der Gemeinsamkeit auch anderen.

 

Ihnen allen im Namen der Malteser und der EWG  „Alles Gute und bleiben Sie gesund“

Anschrift

EWG Hagen eG
Körnerstr. 48
58095 Hagen

Kontakt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 2331 2007-0

Fax: +49 2331 2007-77

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:30 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Freitag 09:00 Uhr - 11:30 Uhr